zum Inhalt

Schlagwort: Zusatzbeitrag

Beitrag sinkt - Zusatzbeitrag kommt

GKV

Was bringt die Krankenkassenreform?

1. April 2014

  Die Finanzreform der gesetzlichen Krankenkassen ist seit Beginn der Amtsperiode der neuen Bundesregierung im Gespräch. Sie soll ab 2015 wirksam werden und ist nun auf den Weg gebracht worden. Welche Änderungen wird es geben? Die Kosten steigen Dass die … mehr

Steigen oder sinken die Kassenbeiträge?

GKV

Werden Versicherte beim Krankenkassenbeitrag entlastet?

10. März 2014

Die immer höheren Ausgaben für die unvermeidlichen Dinge im Leben manchen vielen Privathaushalten schwer zu schaffen. Dinge wie Miete, Strom oder Heizung sind nun einmal nicht wirklich zu beeinflussen. Ebenfalls dazu gehören die Beiträge für Renten-und Krankenkasse. Und die Politik … mehr

Praxisgebühr und Zusatzbeitrag

Krankenkassen Zusatzbeitrag 2012

Krankenkassen Zusatzbeitrag: Wirtschaftsweise gegen Wegfall der Praxisgebühr

3. Dezember 2012

Insbesondere die FDP hatte die Abschaffung der Praxisgebühr gefordert. Zum 1. Januar 2013 fällt die Praxisgebühr nun weg. Patienten der gesetzlichen Krankenversicherung müssen ab diesem Zeitpunkt keine “Eintrittsgebühr“ für die Arztpraxis mehr bezahlen. Während die Politik Tatsachen geschaffen hat, halten … mehr

GKV

Insolvenz City BKK Vereinigte IKK: Krankenkassen vor der Pleite

18. April 2011

Krankenkassen Insolvenz: Unsicherheit bei Kassenpatienten Das deutsche System der Krankenversicherung scheint an einem Scheidepunkt angekommen. Nach der City BKK mehren sich Berichte, denen zufolge auch die Vereinigte IKK in finanziellen Nöten steckt und von der Pleite bzw. der Insolvenz bedroht … mehr

GKV

Krankenkassen: Zusatzbeitrag bald bei 50 Euro?

18. April 2011

Die eigene Gesundheit wird immer teurer. Eine Erfahrung, die nicht nur Angehörige der privaten Krankenversicherung immer wieder machen. Auch Mitglieder der GKV haben in den letzten Jahren tiefer in die Tasche greifen müssen. Und nach Ansicht von SPD-Gesundheitsökonom Karl Lauterbach … mehr

GKV

Deutsche BKK als Vorbild: kurze Wartezeiten beim Facharzt

8. April 2011

Eine Studie des Kölner Instituts für Gesundheitsökonomie brachte es ans Licht – gesetzlich Versicherte müssen bis zu dreimal länger auf einen Termin bei einem Facharzt warten als die Versicherten privater Krankenkassen. Seit einem Jahr ist nun die Facharzthotline der Deutschen … mehr

GKV

Krankenkassen: Zusatzbeitrag und Zuzahlungen belasten

7. April 2011

Im Jahr 2010 mussten die gesetzlich Krankenversicherten rund 1,8 Milliarden Euro für Arzneimittel zuzahlen – ein Trend, der seit Jahren zunimmt, so der Deutsche Apotheker Verband. Die Gründe liegen vor allem in der Senkung vieler Festbeträge und Zuzahlungsbefreiungsgrenzen in der … mehr

GKV

Zusatzbeitrag Krankenkasse: voll zu Lasten der Versicherten

6. April 2011

Rund zehn Prozent der gesetzlichen Krankenkassen machen von ihrem Recht Gebrauch, den Versicherten einen monatlichen Zusatzbeitrag in Rechnung stellen zu dürfen. Ob fünf, acht oder über 30 Euro pro Monat – der Versicherte zahlt den Zusatzbeitrag unabhängig von der Höhe … mehr

GKV

DAK: Krankenkasse unter Sparzwang

18. März 2011

Die gesetzlichen Krankenversicherungen müssen in zahlreichen Bereichen Einsparungen erzielen. Die DAK, die Deutsche Angestellten Krankenkasse, will jetzt im Bereich der Verwaltung einsparen, da die hohe Zahl der Verwaltungsangestellten aufgrund der schwindenden Mitgliederzahl nicht mehr benötigt wird. Sogar die Schließung von … mehr

GKV

AOK Bayern: Zusatzbeitrag 2011 noch kein Thema

17. März 2011

In den vergangenen Tagen war von hohen Defiziten bei der AOK Bayern berichtet worden, die vor allem aufgrund der hohen Rückforderungen des Gesundheitsfonds aufgetreten sind. Die Spekulationen um die Einführung eines Zusatzbeitrag wies die AOK Bayern jetzt jedoch in einer … mehr

GKV

BKK vor Ort und der Dräger & Hanse: Fusion perfekt

16. März 2011

Bereits im Januar 2011 wurde die Fusion der Krankenkassen BKK vor Ort und der Dräger & Hanse BKK beschlossen. Jetzt stimmte auch das Bundesversicherungsamt dem Zusammenschluss der beiden Krankenkassen zu, so dass die Fusion zum 01. April 2011 in Kraft … mehr

Politik

Sozialausgleich zur Finanzierung des Zusatzbeitrag steht

15. März 2011

In den vergangenen Tagen wurde berichtet, dass Bundesfinanzminister Schäuble die Finanzierung des Versorgungsausgleichs in der gesetzlichen Krankenversicherung in den Haushaltsetat nicht einplanen möchte. Jetzt jedoch konnte ein Durchbruch in den Verhandlungen erzielt werden, Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler wird wohl mehr als … mehr

GKV

Zusatzbeitrag: Angst um höhere Krankenversicherungsbeiträge

14. März 2011

Gesundheitsökonomen befürchten in den kommenden Jahren stark steigende Zusatzbeiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung. Das Bundesgesundheitsministerium hingegen beschwichtigt, wohl auch deshalb, weil in den kommenden Wochen in Bundesländern wie Baden-Württemberg gewählt wird. Klar ist allerdings, dass immer mehr Krankenkassen Zusatzbeiträge erheben werden, … mehr

GKV

Zusatzbeitrag Krankenversicherung: Versicherte wünschen bessere Leistungen

11. März 2011

Aktuell berechnen nur wenige gesetzliche Krankenversicherungen einen Zusatzbeitrag. Der Grund hierfür ist die Angst der Krankenkassen vor einem massiven Mitgliederschwund durch Wechsel zu Krankenkassen ohne Zusatzbeitrag, wie ihn beispielsweise die DAK, die KKH-Allianz oder andere Kassen bereits hinnehmen mussten. Allerdings, … mehr

Politik

Sozialausgleich für Zusatzbeitrag nicht gesichert

10. März 2011

Die ab Januar 2011 geltende Gesundheitsreform hat auch zum Ende der Deckelung von Zusatzbeiträgen geführt. Der Krankenkassen Zusatzbeitrag kann von den gesetzlichen Krankenversicherungen nun je nach Bedarf erhoben werden, um deren Defizite zu finanzieren. Um Geringverdiener zu unterstützten, kann der … mehr

GKV

HKK Handelskrankenkasse mit Ausschüttung

10. März 2011

Seit der Einführung des Gesundheitsfonds haben die Krankenkassen nicht nur das Recht, einen Zusatzbeitrag zu erheben, sondern sie können gleichzeitig Haushaltsüberschüsse in Form von Prämien an ihre Versicherten auszahlen. Die HKK Handelskrankenkasse schüttet nun bereits zum dritten Mal in Folge … mehr

GKV

Krankenkassen mit Defizit in Millionenhöhe

9. März 2011

Die jetzt veröffentlichten vorläufigen Gesamtergebnisse für die gesetzlichen Krankenkassen offenbaren eine Deckungslücke in Höhe von mehr als 445 Millionen Euro. Schuld sind nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums die im Vergleich zu den Einnahmen deutlich höheren Ausgaben. Im Jahr 2011 sollen die … mehr

GKV

DAK und City BKK: Zusatzbeitrag notfalls per Lohnpfändung

9. März 2011

Seit dem Jahr 2010 können gesetzliche Krankenversicherungen einen Zusatzbeitrag ihrer Versicherten einfordern. Wie jetzt jedoch in einem Bericht veröffentlicht wurde, gibt es mehr als eine Million Versicherte, die der Zahlungsaufforderung ihrer Krankenkasse nicht oder nicht fristgerecht nachgekommen sind. Nach einem … mehr

GKV

Zusatzbeitrag: AOK und Barmer GEK wackeln

8. März 2011

Viele gesetzliche Krankenkassen weisen Beitragsdefizite auf, die nur durch ein Zusatzbeitrag ausgeglichen werden können. Auch die AOK und die Barmer GEK scheinen jetzt hohe Defizite aufzubauen, so dass die Erhebung eines Zusatzbeitrages wohl nur noch eine Frage der Zeit ist. … mehr

Politik

Krankenkassen Zusatzbeitrag: Verdi will verhandeln

8. März 2011

Die Gesundheitsreform 2010 macht es möglich: gesetzliche Krankenkassen können jetzt zum Ausgleich ihres Defizits einen Zusatzbeitrag erheben, der von allen Mitgliedern gleichermaßen finanziert werden muss. Da viele Versicherte in diesem Fall jedoch von ihrem gesetzlichen Wechselrecht Gebrauch machen, haben die … mehr

Seite 1 von 212