zum Inhalt

Schlagwort: Barmer GEK

Wechsel PKV GKV

Krankenkassen Überschüsse 2014

Krankenkassen Dividende 2014: TK weit vorn

27. Dezember 2013

Erneut plant die Techniker Krankenkasse jedem zahlenden Mitglied 80,00 Euro als Dividende aus seinen Kassen zu überweisen. Denn die Reserven wurden bis zur maximalen Höhe aufgefüllt und die Leistungen erweitert. Weder die Barmer GEK noch die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) planen … mehr

Pflege Studie der Barmer

Barmer GEK gegen Abschaffung der Praxisgebühr

Barmer GEK für Ende der PKV

28. November 2012

Im Zuge der Diskussion um neuerliche Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung (PKV) fordert der stellvertretende Vorsitzende der gesetzlichen Krankenkasse Barmer/GEK die Abschaffung der privaten Krankenversicherung und damit das Ende der PKV. In einem Gespräch mit der „Leipziger Volkszeitung“ hat der … mehr

GKV

Techniker Krankenkasse TK im Aufwind

26. Mai 2011

Am 27. Oktober 1884 wurde die Eingeschriebene Hilfskasse für Architekten, Ingenieure und Techniker zugelassen, damit war die heutige Techniker Krankenkasse, kurz TK, geboren. Sie ist mittlerweile die zweit größte Ersatzkasse in Deutschland, nur die Barmer GEK ist noch größer. In … mehr

Gesundheit

Ärztevergleich: AOK und Barmer GEK vergeben Noten für den Arzt

4. Mai 2011

Medizinische Verständlichkeit, Freundlichkeit oder Wartezeit – all dass soll in einer Online-Datenbank zum Arztvergleich erfasst werden. Zwei der größten deutschen Versicherer, die AOK und die Barmer GEK schalten eine Internetbewertungsmöglichkeit für 30 Millionen Kunden, denen damit die Suche nach einem … mehr

GKV

Gesetzliche Krankenversicherung: Defizite steigen

6. April 2011

Von einem Defizit über 500 Millionen Euro allein aus dem letzten Jahr berichten derzeit die 12 Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK), und auch die Deutsche Angestelltenkrankenkasse (DAK) sowie die Barmer GEK kommen nicht aus den roten Zahlen heraus. So zumindest lauten einschlägige … mehr

PKV

Private Krankenversicherung: Jeder zehnte unzufrieden

4. April 2011

Die Barmer GEK beauftragte die TNS Infratest mit einer Umfrage zur Zufriedenheit von Privatpatienten mit ihrer Privaten Krankenversicherung, deren Ergebnisse die PKV Branche kaum erfreuen dürfte. Der Studie nach ist jeder dritte Privatversicherte unzufrieden mit seiner PKV, jeder Zente gar … mehr

GKV

Kostenerstattungstarif der GKV

14. März 2011

Ebenso wie Versicherte der privaten Krankenversicherung sollen nun auch gesetzlich Versicherte mehr Einfluss auf das Leistungsniveau ihrer Krankenversicherung nehmen können. Hierfür bieten die gesetzlichen Krankenkassen Kostenerstattungstarife, die die Behandlung als Privatpatient ermöglichen sollen. Solche Kostenerstattungstarife werden bereits von der Barmer … mehr

GKV

Krankenkassen mit Defizit in Millionenhöhe

9. März 2011

Die jetzt veröffentlichten vorläufigen Gesamtergebnisse für die gesetzlichen Krankenkassen offenbaren eine Deckungslücke in Höhe von mehr als 445 Millionen Euro. Schuld sind nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums die im Vergleich zu den Einnahmen deutlich höheren Ausgaben. Im Jahr 2011 sollen die … mehr

GKV

Zusatzbeitrag: AOK und Barmer GEK wackeln

8. März 2011

Viele gesetzliche Krankenkassen weisen Beitragsdefizite auf, die nur durch ein Zusatzbeitrag ausgeglichen werden können. Auch die AOK und die Barmer GEK scheinen jetzt hohe Defizite aufzubauen, so dass die Erhebung eines Zusatzbeitrages wohl nur noch eine Frage der Zeit ist. … mehr

Politik

Krankenkassen Zusatzbeitrag: Verdi will verhandeln

8. März 2011

Die Gesundheitsreform 2010 macht es möglich: gesetzliche Krankenkassen können jetzt zum Ausgleich ihres Defizits einen Zusatzbeitrag erheben, der von allen Mitgliedern gleichermaßen finanziert werden muss. Da viele Versicherte in diesem Fall jedoch von ihrem gesetzlichen Wechselrecht Gebrauch machen, haben die … mehr

PKV

AOK: Zusatzbeitrag unausweichlich?

7. März 2011

Die Allgemeine Ortskrankenkasse AOK hat einem Zeitungsbericht des „Handelsblatt“ zufolge für das Jahr 2010 ein Defizit in dreistelliger Millionenhöhe erwirtschaftet. Gesetzliche Versicherte der AOK fürchten nun einen Zusatzbeitrag zu ihrer Krankenversicherung. Schuld an den roten Zahlen seien Korrekturen am Finanzausgleich, … mehr