zum Inhalt

Beste PKV Test 2014 Stiftung Warentest

Test Private Krankenversicherung 2015: PKV Vergleich

22. Dezember 2014

PKV Testsieger 2014

Private Krankenversicherung Test 2014

Um zu überprüfen, welche private Krankenversicherung die besten Leistungen bietet und gleichzeitig günstige PKV Tarife im Angebot hat, bietet sich ein Blick in den aktuellen PKV Test 2015 an.

Der Private Krankenversicherung Test 2015 beinhaltet aktuell PKV vergleiche sowohl von der Stiftung Warentest aus 2014, wie auch von Focus Money etc. und gibt einen umfassenden Einblick in die PKV.

Die Ausführungen des Map-Report sowie der Ratingagentur Assekurata helfen zusätzlich, beitragsstabile Tarife zu finden und Versicherer mit umfassendem Service zu wählen.

Private Krankenversicherung Vergleich Stiftung Warentest 2014

Die Stiftung Warentest gehört zu den meist beachteten Testgesellschaften in Deutschland. Bereits seit mehreren Jahrzehnten überprüft das Unternehmen verschiedene Produktangebote und hat seine Tests über die Tochtergesellschaft Finanztest auch auf Versicherungen und Bankprodukte ausgeweitet.

Der letzte große PKV Test stammt hier aus dem Jahr 2006. So war es nun in diesem Jahr erneut Zeit, die neuen Tarife zu überprüfen und hierbei auch die Unisex-Tarife in den Blickpunkt zu rücken. Allerdings wurden nicht pauschal alle vorhandenen Tarife überprüft, sondern es wurden lediglich Angebote mit gewissen Mindeststandards berücksichtigt, die eine private Krankenversicherung nach Ansicht der Tester unbedingt bieten sollte.

Stiftung Warentest: Beste private Krankenversicherung 2014 HUK Coburg

Neben den Leistungen der einzelnen Angebote überprüften die Tester auch die Preise und ermittelten hieraus das jeweilige Preis-Leistungs-Verhältnis. Als Testsieger im PKV Vergleich 2014 kürte die Stiftung Warentest den Tarif Komfort 2 der HUK Coburg, der ein „sehr gut“ erreichte. Ebenfalls mit „sehr guten“ Leistungen glänzten die Tarife VKA+u – KHPnu und KHUnu der Provinzial. Nachzulesen in der kostenpflichtigen Ausgabe im Stiftung Warentest Heft 05/2014 oder kostenlos auf dem Fachportal www.test-private-krankenversicherung.net

Focus Money Private Krankenversicherung Test 2014

Die Finanzzeitschrift Focus Money hat sich in den vergangenen Jahren ebenfalls häufig dem Test der privaten Krankenversicherung gewidmet. Im aktuellen 2014 Jahr wurden allerdings keine Tarife überprüft, sondern die Tester widmeten sich der Kundenbetreuung sowie dem Service der Versicherer.

Auch sie sind schließlich wichtig, wenn es um die Auswahl der privaten Krankenversicherung geht. Nur Versicherungsunternehmen, die Leistungen wie versprochen auszahlen und sich jederzeit um ihre Kunden kümmern, können sich über zufriedene Versicherte freuen. Besonders vorteilhaft, so Focus Money, sei die vorsichtige Kostenkalkulation in den Unisex-Tarifen, durch die Kunden Beitragsstabilität genießen.

Als fairste private Krankenversicherung 2014 wurden von Focus Money die Debeka sowie die HUK-Cburg und die LVM Krankenversicherung ausgezeichnet. Aber auch die Süddeutsche KV, der Deutsche Ring sowie die R+V Krankenversicherung und die Signal konnten die Tester überzeugen.

Assekurata mit aktuellem PKV Rating & Ranking 2014

Die Ratingagentur Assekurata überprüft in jedem Jahr zahlreiche private Krankenversicherer und widmet sich in diesem Zusammenhang vor allem der Beitragsstabilität, der Aktivität am Markt sowie der Kundenorientierung. Mit diesen Kennzahlen kann eine gute Bewertung der einzelnen Anbieter erfolgen, die Kunden bei einem Neuabschluss berücksichtigen können. Die Ratinggesellschaft bewertet die besten Versicherungen mit einem A++, das für exzellente Leistungen spricht.

Diese Auszeichnung erreichten in diesem Jahr sowohl die LVM wie auch die Alte Oldenburger sowie die Debeka Krankenversicherung. Zusätzlich überprüfte die Assekurata im Juli 2014 erstmals auch die Tarife eines Versicherers. Zu Beginn wurden die Angebote der Allianz überprüft, in den kommenden Wochen und Monaten sollen die PKV Tarife der weiteren Versicherungsgesellschaften folgen.

Allianz Krankenversicherung im Test „sehr gut“

In den Bereichen Standardschutz, Komfortschutz und Top-Schutz konnte die Allianz Krankenversicherung jeweils die Bestnote „sehr gut“ erreichen, wobei vor allem die Tarife AktiMed Plus und AktiMed Best überzeugen konnten.

Map-Report 2014

Zu den wohl wichtigsten Tests der PKV 2014 gehört auch der Map-Report. Er wird ebenfalls jährlich erstellt und berücksichtigt vor allem Bilanzkennzahlen sowie die Profitabilität. Auf dieser Basis bewertet der Map-Report auch die Beitragsentwicklung der Versicherungstarife sowie den Service der Gesellschaft, den vor allem Kunden als besonders wichtig einschätzen.

map-Report sie Debeka erneut als „Beste Private Krankenversicherung im Test“ 2014

Anhand dieser Kennzahlen wird schließlich ein Rating erstellt, wobei die Bestnote hier als „mmm“ angegeben wird. Testsieger 2014 wurde, wie auch in den Jahren zuvor, die Debeka Krankenversicherung. Ebenfalls ein „mmm“ erreichten die R+V Krankenversicherung, die Provinzial sowie der Deutsche Ring.

Bleibt abzuwarten, ob sich die PKV Testsieger 2015 auch im Private Krankenversicherung Test 2015 behaupten können. Die jeweils aktuellsten Testergebnisse können direkt nach erscheinen online gelesen werden.

Die Ergebnisse aus dem Test können auch für den individuellen private Krankenversicherung Vergleich 2015 genutzt werden.

Weitere Artikel aus dieser Kategorie