zum Inhalt

PKV

Private Krankenversicherung Continentale: neuer Tarif Comfort

24. April 2011

Pünktlich zum Osterfest gibt die Continentale Krankenversicherung bekannt, dass sie ihre Tarife in der PKV um ein zusätzliches Standbein erweitert hat. Der PKV Tarif Comfort der Continentale Krankenversicherung ist am oberen Ende des Leistungsspektrums angesiedelt und zeichnet sich nach eigenen Angaben des Versicherers durch ein solides Preis-Leistungsverhältnis aus, das trotzdem die Vorzüge einer privaten Krankenversicherung abdeckt. Der Tarif hat keine prozentuale Selbstbeteiligung, sondern er sieht pro Behandlung einen Selbstbehalt in Höhe von 20 oder 50 Euro vor. Die Selbstbeteiligung kann mit der Wahl von Generika selbst beeinflusst werden, die nicht unter den Selbstbehalt fallen.

 

Kostenerstattung bis zum Höchstsatz der Gebührenordnung

Nach den tariflichen Regelungen werden Heilbehandlungen und Zahnbehandlungen in vollem Umfang bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung erstattet, ebenso die stationäre Unterbringung im Mehrbettzimmer. Ist eine noch hochwertigere Behandlung im Krankenhaus gewünscht, sorgt der Tarifbaustein SGII für die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer. Auffallend ist die hohe Erstattung für Zahnersatz, sie beläuft sich auf 80 Prozent.

 

Beitragsrückerstattung der Continentale

Hervorzuheben ist auch, dass der Tarif eine freie Arztwahl bietet. Damit wird jede ärztliche Behandlung voll erstattet, auch ohne zuvor den Hausarzt zu konsultieren.
Hinzu kommt die garantierte Beitragsrückerstattung in Höhe von zwei Monatsbeiträgen, die bei Leistungsfreiheit garantiert gezahlt wird. Optional kann in Abhängigkeit vom Geschäftsergebnis eine erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung hinzu kommen, sofern wiederum im vergangenen Versicherungsjahr keine Leistungen in Anspruch genommen wurden.

 

 

Der Tarifbaustein AV-P1 gewährt eine noch größere Flexibilität. Ohne weitere Gesundheitsprüfung oder Wartezeiten kann der Versicherungsschutz um weitere Leistungen aufgewertet werden, wenn die persönlichen Lebensumstände dies erfordern. Dies kann beispielsweise der Abschluss einer Krankentagegeldversicherung oder der Wechsel in einen noch höherwertigeren Tarif sein. Damit rundet der Tarif Comfort die Tariflandschaft der Continentale weiter ab.

 

Weitere Artikel aus dieser Kategorie