zum Inhalt

PKV

Morgen & Morgen Rating: Zahl der instabilen Tarife gestiegen

16. Juni 2011

 

Viele Tarife der privaten Krankenversicherungen sind aufgrund von Beitragssteigerungen extrem instabil, zu diesem Ergebnis kam die Ratingagentur Morgen & Morgen in einer aktuellen Analyse.

 

Morgen & Morgen Ratingagentur

Die Ratingagentur Morgen und Morgen hat sich vornehmlich auf die Beitragsstabilität von privaten Versicherungsunternehmen spezialisiert hat. Sie beobachteten 3500 Tarife von verschiedenen privaten Krankenkassen und überprüften deren Beitragsstabilität über einen Zeitraum von 5 bzw. 10 Jahren.

 

Beitragssteigerung blieb durchschnittlich stabil

Bei den Frauen lag die Beitragserhöhung bei durchschnittlich 4,20 Prozent, für 2011 erwarten die Experten von M & M eine Steigerung von 4,29 Prozent. Die Männer lagen im Vorjahr bei 5,62 Prozent, müssten 2011 mit einer Steigerung von rund 5,67 Prozent rechnen. Der Durchschnitt der Beitragssteigerung mit 4,9 Prozent sei somit im Vergleich zum Vorjahr so ziemlich stabil geblieben.

 

Anzahl der instabilen PKV-Tarife stieg um das Doppelte

Allerdings stieg die Anzahl der instabilen PKV Tarife 2011 um das Doppelte. Viele Tarife bekamen im Morgen & Morgen Rating nur einen Stern, die schlechteste mögliche Bewertung. Dr. Martin Zsohar, Geschäftsführer bei Morgen & Morgen sagt in einem Interview: „Bei diesem Tarifen sprechen wir von einer durchschnittlichen Beitragsanpassung von 7,63 Prozent im Jahr! In extremen Einzelfällen sogar von bis zu 12,7 Prozent. Über einen Zeitraum von 10 Jahren gesehen wären dies immerhin 3428 Euro.“

 

 

HanseMerkur Testsieger bei PKV-Tarifen für Männer und Frauen

Bei den beitragsstabilsten PKV-Tarifen für Frauen konnten sich die HanseMerkur, die DEVK und die DKV die ersten 3 Plätze sichern. Bei den Männern belegte ebenfalls die HanseMerkur den ersten Platz, die DKV tauschte mit der DEVK den dritten gegen den zweiten Platz. Bei den beitragsstabilsten PKV-Tarifen stiegen die Beiträge durchschnittlich um rund 2,76 Prozent an.

 

 

Weitere Artikel aus dieser Kategorie