zum Inhalt

PKV

Finanztest: Was beim PKV-Wechsel beachtet werden muss

6. Juni 2011

 

 

 

Werden in der privaten Krankenversicherung die Beiträge erhöht, so hat der Versicherte die Möglichkeit, seine Krankenkasse zu wechseln. Sie können zu einem anderen Anbieter oder in einen anderen Tarif wechseln, um so Kosten zu sparen. Auch ein Wechsel aus der gesetzlichen in die private Krankenkasse ist möglich. Wie der Wechsel schnell und einfach vollzogen werden kann, zeigte die „Finanztest“ in ihrer Februar-Ausgabe auf.

 

Gesundheitszustand im Auge behalten

Die Beitragshöhe der einzelnen Tarife hängt in der privaten Krankenkasse von dem Alter, dem Gesundheitszustand und den gewünschten Leistungen des Versicherten ab. Deshalb ist es wichtig, die eigene Gesundheit im Auge zu behalten, da bei einer Verschlechterung des Gesundheitszustandes unter Umständen Prämienaufschläge drohen. So kann ein Tarif, der auf den ersten Blick noch günstig erschien, schnell sehr teuer werden. Der Risikozuschlag ist aber nicht bei allen Anbietern gleich hoch, weswegen sich ein Anbieter Vergleich oftmals lohnt.

 

Keine kostenlose Familienversicherung in der PKV

Vor einem Wechsel aus der gesetzlichen in die private Krankenkasse sollte außerdem beachtet werden, dass es keine Möglichkeit gibt, Familienmitglieder kostenlos mitzuversichern. Dies ist ein Privileg, das momentan nur die GKV aufweist. Ist die Familienversicherung in der privaten Krankenkasse für Familien mit nur einem Kind eine gute Lösung, kann sie für Familien mit mehreren Kindern schnell zu einer Kostenfalle werden.

 

 

Beitragsstabilität der PKV beachten

Ein weiterer wichtiger Punkt bei dem Wechsel zu einem anderen PKV-Anbieter ist die Beitragsentwicklung. Reports von unabhängigen Krankenkassentestern wie Assekurata oder map-Report können helfen, sich hierbei einen Überblick zu verschaffen. In den Tests werden Krankenkassen u.a. auf ihre Beitragsstabilität getestet. Zuletzt überzeugten die Hallesche PKV sowie die Nürnberger PKV mit einer sehr guten Beitragsstabilität.

 

Weitere Artikel aus dieser Kategorie