zum Inhalt

GKV

DAK: Zusatzbeitrag vor Erhöhung?

5. April 2011

Schon seit einigen Tagen liest man es in den einschlägigen Nachrichten – die Deutsche Angestellten Krankenkasse, kurz DAK, steckt offensichtlich in finanziellen Schwierigkeiten. An dritter Stelle unter Deutschlands größten gesetzlichen Krankenversicherungen, übersteigen die Kosten die Einnahmen aus Versicherungsbeiträgen scheinbar erheblich. Die Konsequenz dürften gravierende Einschnitte auf Seiten der Mitarbeiter sein, aber auch drastische Zusatzbeiträge für die Versicherten.

DAK nicht mehr die Krankenkasse junger Angestellter

So dringt das Bundesversicherungsamt (BVA) auf eine Sanierung des Krankenversicherers. Dabei soll es nicht nur zu Einschnitten für die Mitarbeiter und zu Zusatzbeiträgen für die Versicherten kommen, sondern auch bei den Leistungen sind Einsparungen vorgesehen. Der Grund für die finanzielle Schieflage liege in der ungünstigen Struktur der Versicherten. Während die DAK früher als die Krankenkasse der Angestellten galt, hat sich der Anteil der älteren, gesundheitsanfälligen Versicherten maßgeblich erhöht, während viele junge und gesunde Menschen zu anderen Gesellschaften gewechselt haben. Doch gerade ältere Versicherte sind es, die der Gesellschaft hohe Kosten verursachen in Form von teuren, langwierigen Behandlungen.Belegt werden diese Vermutungen durch aktuelle Zahlen der DAK – rund 300.000 Mitglieder hat man im letzten Jahr verloren, denn rund 500.000 Versicherte haben gekündigt, neu hinzu kamen nur etwa 200.000.

Stellenabbau bei der DAK – Zusatzbeitrag soll nicht erhöht werden

So hat die DAK dann auch angekündigt, Arbeitsplätze abbauen zu wollen. Das Bundesversicherungsamt ist bisher allerdings noch nicht aktiv geworden. Man sehe dort keinen Grund, den Zusatzbeitrag der DAK anzuheben, und die Kasse sei auch nicht von der Insolvenz bedroht. Auch der Haushaltsplan der DAK sei von der Behörde nicht beanstandet worden. Insgesamt darf man also gespannt sein, wie sich diese Situation weiterentwickelt.

 

Weitere Artikel aus dieser Kategorie