zum Inhalt

PKV

Central Private Krankenversicherung mit neuen Gruppentarifen

21. April 2011

Immer öfter schicken Arbeitgeber ihre Mitarbeiter für einen längeren Zeitraum zum Arbeiten ins Ausland. Ein Projekt muss eingeführt werden, eine neue Filiale ist aufzubauen, eine neue Produktionsstätte geht in Betrieb – die Möglichkeiten sind äußerst vielfältig. Schnell gehen dann einige Wochen und Monate ins Land, bevor man wieder in Deutschland arbeitet. So reizvoll ein längerer Auslandsaufenthalt sein mag, so sehr er der Karriere dient – so sehr gilt es, sich rechtzeitig mit einem passenden Krankenversicherungsschutz im Ausland auszustatten.

 

Krankenversicherung Tarife für Mitarbeiter im Ausland

Denn sowohl die gesetzliche als auch die private Krankenversicherung greifen nicht, wenn der Arbeitnehmer während eines längeren beruflichen Aufenthalts im Ausland erkrankt. In diesem Fall werden Krankheits- und Behandlungskosten zunächst vom Arbeitgeber ausgeglichen, der sich diese Kosten von der jeweiligen Krankenkasse erstatten lässt. Doch dazu ist der entsprechende Tarif zu wechseln.

 

Die Central Krankenversicherung bietet deshalb Arbeitgebern jetzt neue Gruppentarife für Mitarbeiter an, die ins Ausland entsandt werden. Diese Gruppentarife sichern nicht nur Mitarbeiter und ihre Familien während eines Auslandsaufenthalts ab, sie sorgen auch dafür, dass die Beiträge für die Krankenversicherung in einem überschaubaren Rahmen bleiben. Gruppentarife werden für eine Vielzahl von Mitarbeitern im Betrieb abgeschlossen und bieten deshalb besonders günstige Prämien.

 

 

PKV Tarif central.world

Der Tarif central.world der Central Krankenversicherung spricht Mitarbeiter an, die eigentlich in der privaten Krankenversicherung vollversichert sind. Der central.world bietet diesen Mitarbeitern einen gleichwertigen Schutz auch im Ausland. Umgekehrt bleibt dieser Schutz in vollem Umfang erhalten, wenn der Mitarbeiter bis zu maximal vier Monaten wieder nach Deutschland zurückkehrt. Ehepartner oder Kinder können über den central.world mitversichert werden.

 

PKV Tarif central.world 50

Der central.world 50 dagegen gilt für Mitarbeiter, die in der gesetzlichen Krankenversicherung abgesichert sind. Auch hier können Ehepartner und Kinder mitversichert werden, und der Schutz bei einem vorübergehenden Aufenthalt in Deutschland bleibt ebenfalls erhalten. Beide Tarife der Central Krankenversicherung sind damit eine solide Basis für Mitarbeiter, die längere Zeit ins Ausland gehen.

 

Weitere Artikel aus dieser Kategorie