zum Inhalt

AXA Krankenversicherung Grupppenvertrag

AXA gewährt CDU-Mitgliedern Rabatte – Diskussion um Gruppenverträge

31. Oktober 2012

AXA Krankenversicherung

AXA Private Krankenversicherung

Die CDU bietet ihren Mitgliedern einen besonderen Service an. Wer sich privat krankenversichern möchte, erhält bei der AXA Krankenversicherung als CDU-Mitglied Gruppenrabatt. Die rund 500.000 CDU-Mitglieder in Deutschland können bei der Axa Private Krankenversicherung für den Abschluss eines speziellen Gruppentarifs bis zu 5 Prozent Rabatt gegenüber dem herkömmlichen Beitrag erhalten. Dies berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe.

Der Preisnachlass findet seine Begründung in dem Abschluss eines Gruppenvertrages zwischen der CDU und der Axa-Versicherungsgruppe. Neben dem Preisnachlass profitieren die CDU-Mitglieder noch auf eine andere Art, denn im Gegensatz zu normalen Versicherungsverträgen in der privaten Krankenversicherung (PKV) findet eine Gesundheitsprüfung nicht statt. Dies bedeutet, dass kein CDU-Mitglied aufgrund einer Vorerkrankung abgewiesen werden darf.

PKV: Rabattverträge sind ein „häufiges und transparentes Marktinstrument“

Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hält den Abschluss des Gruppenvertrages indes für „völlig inakzeptabel“. Axa-Sprecher Ingo Koch erwidert, dass sein Unternehmen politisch neutral sei. Koch betont weiter, dass neben zwei ehemaligen CDU-Politikern auch zwei Verdi-Gewerkschaftsmitglieder im Aufsichtsrat von Axa vertreten sein würden. Neben dem ehemaligen CDU-Finanzexperten Friedrich Merz sitzt zudem Frankfurts ehemalige Oberbürgermeisterin Petra Roth im Aufsichtsrat der Axa Versicherung.

Die CDU betont in diesem Zusammenhang, dass der Kooperationsvertrag bereits seit 1999 bestehen würde. Auch der PKV-Verband sieht sich offensichtlich in die Defensive gedrängt. Der PKV-Pressereferent Dirk Lullies hält die Gruppenverträge für ein „häufiges und transparentes Marktinstrument“. So könnten durch den Abschluss in großen Mengen Abschlusskosten eingespart werden, so Lullies weiter.

FDP-Mitglieder profitieren bei der DKV Krankenversicherung von Rabattverträgen

Neben den CDU-Mitgliedern genießen auch FDP-Mitglieder Vorteile von Rabattverträgen. Seit 2003 besteht zwischen der FDP und dem PKV-Versicher DKV eine entsprechende Vereinbarung. FDP-Mitglieder erhalten demnach ebenfalls einen fünfprozentigen Rabatt auf eine abgeschlossene private Krankenversicherung. Zudem entfällt auch bei der DKV die Gesundheitsprüfung.

Dankeschön für Klientelpolitik?

Die Opposition im Deutschen Bundestag sieht in dem Verhalten der CDU und der FDP sowie der PKV-Versicherer indes ein Zeichen von politischem Sponsoring. Es erweckt den Anschein, als ob die PKV mit den Gruppenverträgen für Parteimitglieder der Regierungskoalition das System der privaten Krankenversicherung“ dauerhaft erkaufen wolle, so einige Oppositionspolitiker. In letzter Zeit hatten sich zudem immer mehr Parteimitglieder der CDU für den Wegfall des dualen Gesundheitssystems ausgesprochen und für den Aufbau einer Bürgerversicherung plädiert.

Journalisten können ebenfalls von Rabatten der PKV profitieren

Während sich allerdings Journalisten des Spiegels und anderer Medien über die Rabattverträge der PKV und der CDU sowie der FDP aufregen, darf in diesem Zusammenhang nicht vergessen werden, dass Mitglieder des Deutschen Journalistenverbandes selbst von einem solchen Rabattvertrag mit der PKV profitieren. Überhaupt kritisieren Journalisten Sponsoring aus der Wirtschaft überdurchschnittlich häufig, um sich anschließend auf Rabattplattformen im Internet satte Journalistenrabatte bei Urlaubsreisen, Bahnfahrten, dem Kauf eines Apple-Mac oder anderer Dinge gewähren zu lassen.

Sponsoring und damit Lobbyarbeit sind indes allgegenwärtig und Teil der freien Marktwirtschaft, insofern sollten die Rabattverträge grundsätzlich nicht überbewertet werden. Dass sich allerdings CDU und FDP darauf eingelassen haben, schmälert die eigene Glaubwürdigkeit in Bezug zu einer neutralen Position gegenüber der PKV und das ist das eigentliche Problem.

Weitere Artikel aus dieser Kategorie